landhaus mönchenwerth | restaurant

Guy de Vries hat sich eine feste Fangemeinde erkocht.
Das liegt nicht nur an der idyllischen Lage direkt am Rhein –
der Elsässer de Vries ist ein Wandler zwischen den Welten,
der immer wieder Neues probiert.

So ist die Küche eine Reise von französischer, neudeutscher
und mediterraner Cuisine bis hin zu Molekular-Experimenten.

In bequemen Armlederstühlen lässt es sich dann kulinarisch
träumen. Der Service ist stets kundig und überaus freundlich,
die Weinkarte in ihrer Vielfalt außergewöhnlich.